ryc-mondorf
 
 
 
 
Rhein-Yacht-Club
Mondorf
Startseite Der Club Hafen Vorstand Aktuell Impressum Links

 

 
Datenschutzerklärung des RYC Mondorf e.V. 
gemäß Artikel13 EU-DS-GVO

Mit der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016
zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr
und zur Aufhebung der Richtlinie 95/45/EG (Datenschutz-Grundverordnung) sind ab dem 25. Mai 2018 neue Bestimmungen zum Datenschutz anzuwenden (nachfolgend "EU-DS-GVO" genannt). Zentrales Regelungsziel der EU-DS-GVO ist die Sicherstellung einer transparenten Information, der Kommunikation und der Bestimmung der Modalitäten für die Ausübung der Rechte der durch eine Datenverarbeitung betroffenen Personen. Dazu enthalten die Artikel 13 f. EU-DS-GVO Informationspflichten des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist der Rhein-Yacht-Club Niederkassel-Mondorf e.V. (nachfolgend
RYC genannt), Postfach 1110, 53852 Niederkassel.

Der RYC hat keinen Datenschutzbeauftragten, da weniger als 10 Personen die Datenverarbeitung
des RYC durchführen. Wir haben nur 5 Vorstandsmitglieder (nur diese sind berechtigt RYC Daten zu
verarbeiten) und wir haben keine Angestellten die Daten verarbeiten. Ebenso haben wir keine externe
Dienstleister die Daten des RYC verarbeiten, außer einem Steuerberater, welchen wir zum Verarbeiten
der Daten gemäß EU-DS-GVO verpflichtet haben. Diesem werden alle für die Steuer gesetzlich
erforderlichen Daten zur Verfügung gestellt.

Der RYC verarbeitet nur Daten die unbedingt zur Führung des Vereins, seiner Mitgliederverwaltung
und der Vermietung erforderlich sind. Dies sind Name, Vorname, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-
Adresse, Telefonnummer, Eintrittsdatum, Mitgliedsstatus, Mieterstatus, Mietvertrag, Bankverbindung,
Bootsname, Bootsgröße, Versicherungsstatus, Gasanlage, Liegeplatz, erhaltenen Schlüssel, Vorstandsamt
und -Zeit.
Von Angestellten wird zusätzlich die Arbeitszeit und das Gehalt verarbeitet.

Unsere Internetseiten sind reine Informationsseiten, dort verarbeiten und speichern wir keine personenbezogenen
Daten. Es werden von uns keine Cookies verwendet.

Wir versenden Informations- und Einladungs-E-Mails die dem Zwecke des Wassersports und der
Pflege der Freundschaft und Geselligkeit (laut Satzung des RYC) dienen.

Zur Durchführung einer geordneten Liegeplatzzuweisung hängt im Schaukasten am Bootshaus ein
Stegplan der Name, Schiffsname und -maße enthält.

Für den Notfall (z.B. Sinken, Brand, Beschädigung, Diebstahl, Losreißen, usw.) befindet sich im
Clubhaus eine Telefonliste die nur Clubmitgliedern zugänglich ist. Diese Liste enthält: Stegplatz,
Bootsname, Eignername, Telefonnummer.

Die personenbezogenen Daten werden nicht an andere Vereine, Institutionen oder Personen weitergeben.
Mit Ausnahme von Vorname, Namen und Mitgliedsstatus an den DMYV.

Sollte der RYC die personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck verarbeiten werden wir die
Betroffenen im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen darüber zuvor informieren.

Unberührt davon bleibt die Verarbeitung personenbezogener Daten aufgrund sonstiger gesetzlicher
Verpflichtungen (etwa steuer- oder handelsrechtlicher Aufbewahrungspflichten).

Mit Ablauf der gesetzlicher Aufbewahrungs- und Nachweispflichten werden die personenbezogenen
Daten anonymisiert oder gelöscht.

Mitglieder, Mieter und Angestellte haben das Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen
Daten sowie die Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung und
eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Widerspruchsrecht
Wenn Ihre Daten von uns zur Wahrung berechtigter Interessen verarbeitet werden, können Sie
dieser Verarbeitung jederzeit unter der eingangs genannten Anschrift widersprechen, wenn
sich aus Ihrer besonderen Situation Gründe ergeben, die dieser Datenverarbeitung entgegenstehen.
Wir werden diese Verarbeitung dann beenden, es sei denn, sie dient zwingend schutzwürdigen
Interessen unserseits, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen.

Sie haben die Möglichkeit, sich an den RYC Vorstand oder bei Geltendmachung eines Beschwerderechts
an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Die für den RYC zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde
ist: Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Nordrhein-Westfalen,
Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf.

Stand dieser Information: Mai 2018